Was Machen Wir?

1520 Veggilicious berät Restaurants bei der Aufnahme und Integration vegetarischer (und veganer) Gerichte in ihr vorhandenes Angebot.

Wir helfen Ihnen dabei, vegetarische Gerichte zu kreieren, die zu Ihrem bestehenden Konzept und zu der bestehenden Speisekarte Ihres Restaurants passen (das heißt ohne viel Aufwand und ohne wesentliche extra Kosten), und geben Ihnen brauchbare Tipps, die Ihnen in Zukunft dabei helfen, selber ein vegetarisches Angebot zu erstellen.

Warum Vegetarisch?

Die Anzahl Vegetarier ist höher als Sie denken - rund 7.800.000 in Deutschland, also 10% der Bevölkerung - und wachsend. Da Vegetarier an sich eine wachsende Zielgruppe sind, erhöht sich auch zunehmend die Chance, dass Gruppen von potentiellen Kunden, z.B. Familien und Freundesgruppen, vegetarische Mitglieder haben, welche die Nachfrage dieser Gruppen beeinflussen. Fehlende attraktive vegetarische Gerichte in Ihrem Restaurant werden also zunehmend ein Ausschlusskriterium für mehr und mehr Kunden.

Wie Funktioniert's?

Wir analysieren die aktuelle Speisekarte und die Gegebenheiten in der Küche (wenn machbar mit einem Betriebsbesuch) und liefern, auf Basis davon, Rezepte und Richtlinien für ein, an Ihren Betrieb angepasstes, vegetarisches Angebot. Wenn Sie Ihre Speisekarte regelmäßig ändern und sich nicht jedes mal den Kopf über Vegetarier zerbrechen wollen, helfen wir Ihnen gerne auch in Zukunft mit saisonalen Änderungen, zu reduzierten Preisen.

Kosten

Wir stellen grundsätzlich individuelle Offerten für unsere Dienste auf, basierend auf Ihren Wünschen und Gegebenheiten. Um Ihnen aber eine Idee zu geben:

Eine einmalige Beratung fängt bei € 390,00 (exkl. MwSt) an und beinhaltet eine Analyse der Gegebenheiten und Lösungen in Form von Richtlinien und 2-3 Rezepten. Betriebsbesuche, innerhalb eines bestimmten Abstandes, sind im Preis enthalten.

Zukünftige Additionen und Anpassungen (für verschiedene Saisons oder besondere Anlässe, etc.) beinhalten 2-3 Rezepte und kosten € 130,00 (exkl. MwSt).